Presseartikel von Universal Hydraulik

08.2015
Kühl, sicher und Platz sparend

Neue Wärmetauscher von Universal Hydraulik

Vor allem, wenn es darum geht, die Wasserseite zu reinigen, haben Rohrbündelwärmetauscher Vorteile gegenüber Plattenwärmetauschern. Universal Hydraulik hat für dieses bewährte Produkt nun zwei Innovationen präsentiert. Eine davon hat sich fluid bei Kaeser Kompressoren in Coburg genauer angesehen.

weiter
07.2017
Trotz Energieeffizienz immer mehr Kühlbedarf

Wärmetauscher verrichten in vielen Maschinen unauffällig ihren Dienst. Darüber, dass dieser Dienst nicht immer einfach ist, sprach fluid mit Michael Uhl, Geschäftsführer von Universal Hydraulik.

Die Industrie will Energieeffizienz. Das sollte auch weniger Abwärme bedeuten. Werden in der Hydraulik heute weniger Wärmetauscher eingesetzt? Energieeinsparung ist ein Trend. Servohydraulik oder frequenzgeregelte Antriebe führen vielleicht zu einer Verkleinerung, aber aus unserer Erfahrung selten zum kompletten Wegfall des Wärmetauschers in der Hydraulik. Im Gegenteil, durch die immer größere Leistungsdichte in den kompakteren, kleineren Hydraulikanlagen ist der Wärmeeintrag und damit auch der Bedarf an Kühlung defacto gewachsen.

weiter
10.2015
Flüssigkeiten sicher kühlen

Basierend auf dem Konzept der Hybrid-Wärmeübertrager und der bestehenden Sicherheitswärmetauscher hat Universal Hydraulik GmbH in einem weiteren Entwicklungsschritt die Hybrid-Sicherheitswärmetauscher der SCM-FS Serie entwickelt. Jetzt bauen diese Wärmetauscher so klein wie noch nie!

weiter
09.2015
Auf Nummer sicher
Sicherheitswärmetauscher

Hybrid-Sicherheitswärmetauscher
überzeugt durch kompakte Bauform

Schwankende Wasserqualitäten verursachen auf Dauer Schäden an Wasserrohre von Wärmetauschern. Als Folge kann es zu einer Öl-Wasservermischung im Kreislauf kommen. Hybrid-Sicherheitswärmetauscher minimieren dieses Risiko und bauen dabei schön klein.

weiter
06.2011
Flüssigkeiten sicher kühlen

Sicherheitswärmetauscher von Universal Hydraulik im Einsatz bei der MTU

Beim Triebwerksbau wird viel gekühlt: Teststände, Galvanik, Hydraulik und mehr. Bei der MTU Aero Engines in München wird dabei Grundwasser genutzt. Damit dieses nicht gefährdet wird, kommen spezielle Wärmetauscher zum Einsatz.

Autor: Wolfgang Kräußlich, Leitender Chefredakteur Fluid

weiter
03.2010
Coole Technik für alle Einsatzbereiche
Universal Hydraulik Presse Artikel (DE)

Hybridkühler sorgen für Effizienz in der Ölkühlung

Feuerwehrfahrzeuge, Getriebehersteller, Holzbearbeitung, Maschinenbau, eigentlich überall, wo mit Ölen gearbeitet wird, wird auch gekühlt. Deshalb ist der Hybridkühler von Universal Hydraulik in vielen Varianten verfügbar.

Von Wolfgang Kräußlich

weiter
2010
Zwei Kühlkreisläufe ersetzen Kühlturm
Universal Hydraulik Presse Artikel (DE)

Primär- plus Sekundärkreislauf führen hohe Kühlleistung einer Presse ab

Mangels Kühlturmes und entsprechend vorhandenen Wasserkreislaufes konzipierte ein Systemspezialist für das Abführen der Kühlleistung einer grossen hydraulischen Presse eine Lösung aus zwei miteinander verknüpften Kreisläufen. Aufgabenstellung war es, bei einer großen hydraulischen Presse eine hohe Kühlleistung abzuführen. Allerdings war kein Kühlturm oder ein ähnlicher Wasserkreislauf vorhanden. Deshalb mussten zwei unterschiedliche, ineinandergreifende Kühlkreisläufe realisiert werden

weiter
10.2002
Dem Ideal schon ziemlich nahe
Universal Hydraulik Presse Artikel (DE)

Rohrbündel mit Lamellen vervielfacht Wärmeaustauschfläche auf der Ölseite

Für die Öl-Wasserkühlung von Hydraulikanlagen bietet der Markt zwei Wärmetauscher-Bauarten, die in den vergangenen Jahren immer mehr miteinander konkurrierten. Erfahren Sie mehr über die Vor- und Nachteile beider Bauformen.

weiter

Kontakt

Universal Hydraulik GmbH

Strasse: Siemensstr.33

Ort: 61267 Neu-Anspach

Tel.: +49(0)6081-94180

E-mail: info@universalhydraulik.com

US-Website

aaProduktionsstandorte ggVertretungen

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen